Matcha Bananen Smoothie mit Basilikumsamen

26. Februar 2014 Ausdrucken?


Stellt euch vor, manchmal passiert auf diesem Blog etwas, ohne dass man es wirklich mitbekommt. Vielleicht sind euch einige kleine Details aufgefallen, die sich verändert haben. Aber so im Großen und Ganzen sieht alles aus wie immer. Gut so! Die Technik die dahinter steckt, die ist es, die sich gewaltig verändert hat. Dieses Update war mehr als nötig und endlich läuft der Blog wieder so stabil und ordentlich, wie es eigentlich sein sollte. Sowas kostet Mühe und manchmal auch Nerven. Nicht schlecht also, wenn man hin und wieder eine Pause macht und sich einen kleinen gesunden Snack gönnt.
Wie wäre es heute mit einem Matcha Bananen Shake mit Basilikumsamen?
Der eignet sich übrigens genauso gut als schnelles Frühstück!


Das Rezept ist übrigens eines meiner Lieblingssnackrezepte und den Shake gibt es bei mir wirklich sehr oft. Kein Wunder, es ist so einfach.
Man nehme:
1 Banane
1 Glas Milch
1-2 Teelöffel Matcha
2 Teelöffel Basilikumsamen oder Chia Samen
und je nachdem wie süß man es mag etwas Honig.
Alles zusammen in den Standmixer und kräftig mixen. Sehr lecker!

Sicher ist euch aufgefallen, dass auch ich um den Chia-Samen Trend kaum drum rum komme. Da ich aber sehr selten im Bio-Laden vorbei komme habe ich mich mal nach Alternativen umgesehen.


Vom Quellverhalten, dem Ballaststoffgehalt und der Konsistenz ähneln sich Chia und Basilikumsamen so sehr, dass ich beide wahrscheinlich nebeneinander nicht unterscheiden könnte. Ob sie allerdings die selben gesunden Mineralstoffe enthalten kann ich leider nicht sagen. Vielleicht kann mich jemand von euch aufklären?
Jedenfalls bekommt man Basilikumsamen im gut sortiertem Asia Laden im Gewürzregal. In den asiatischen Ländern wird er gerne im Sommer in Getränke gegeben, weil ihm eine kühlende Wirkung nachgesagt wird. Tatsächlich kann ich mir einen leckeren Sommerdrink bei Temperaturen über 26° C mit Basilikumsamen wirklich gut vorstellen. Ich freue mich schon es auszuprobieren.

Seid ihr auch schon im Chia Fieber? Kann mir jemand von euch den Unterschied von Chia und Basilikumsamen verraten? Lasst es mich wissen, ich brenne vor Neugier!

    "Behyflora - food lifestyle photography " ist mein privater Blog. Für die Inhalte von verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung. Ich distanziere mich demnach ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Adressen und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Ich untersage ausdrücklich Fotos oder Texte meines Blogs zu kopieren (sofern nicht von mir persönlich erlaubt) und auf anderen Webseiten ohne Quellenangabe zu veröffentlichen. Alle die von mir dargestellten Bilder, Texte usw in diesem Blog, sofern nicht anders angegeben, sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne Absprache kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden.
    © Design by Claudia Zesewitz (Behyflora) 2010 - 2017